Mittwoch
21
Dezember 2022

Vortrag und Diskussion: Dr. Andre Baumann im Gespräch mit Patrick Alberti

Im Jahr 2016 wurde das Bundesteilhabegesetz (BTHG) verabschiedet, das in verschiedenen Stufen umgesetzt wurde und noch wird. „Das BTHG läutet einen Paradigmenwechsel in der Sozialgesetzgebung ein und soll Menschen mit Behinderungen ein selbstbestimmteres Leben ermöglichen. Das ist wichtig und muss gut umgesetzt werden. Aber auch die Betroffenen selbst müssen gut über ihre Rechte informiert sein.“

Das Problem ist nämlich: die neuen Rechtsgrundlagen sind kompliziert und die Umsetzung erfolgt nur schleppend und ist für viele unübersichtlich. Patrick Alberti wird darum in die gesetzlichen Grundlagen einführen und den aktuellen Umsetzungsstand darstellen. Alberti ist mittlerweile 25 Jahre lang im Themenbereich Behinderung tätig und war zuletzt Beauftragte Person für die Belange von Menschen mit Behinderungen im Rhein-Neckar-Kreis. Nun ist Alberti die Büroleitung des Landtagsabgeordneten Baumann und hat zugleich den Vorsitz der Landesarbeitsgemeinschaft Behindertenpolitik inne.

Die Teilnahme ist online über zoom-Meetings und vor Ort im Grünen Büro, Mannheimer Straße 7, 68723 Schwetzingen möglich.

Uns ist Barrierefreiheit wichtig. Wenn Sie wegen einer Behinderung Unterstützung bei der Teilnahme benötigen (z.B. Gebärdensprache), dann melden Sie sich bitte frühzeitig bei uns.

Zugangsdaten für die Online-Teilnahme:

https://us06web.zoom.us/j/85186838876?pwd=L1B4RGJwZ3hiWTROazNlUUJzWVZYZz09

Meeting-ID: 851 8683 8876
Kenncode: 193289